Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0002390Eressea[Alle Projekte] Generalöffentlich2017-12-04 20:41
ReporterhochlBearbeitung durchEnno 
PrioritätnormalSchweregradFehler im TextReproduzierbarmanchmal
Status erledigtLösungkeine Änderung notwendig 
Produktversion3.14.0 
ZielversionBehoben in Version 
Zusammenfassung0002390: Vorlagebefehle werden scheinbar ausgewertet / erzeugen Fehlermeldungen
Beschreibung

Seit einiger Zeit bekomme ich sonderbare Meldungen in meiner Auswertung, die ich nicht erklären kann:

                         Warnungen und Fehler

MacLeod 1-10-1234 SwT (ey66): 'XXX1' - Dieser Befehl ist unbekannt.

Ich habe diesen Befehl aber nirgends gesetzt. Was ich jedoch habe ist ein Metabefehl, allerdings bei einer anderen Einheit:

  • EINHEIT 4x7w; MacLeod [15,0$,brn3p(61/3)] kämpft nicht
    ....
    // #if UNIT[t6n].unterhaltung.stufe>=14 { XXX1 }

Beide Einheiten stehen allerdings in der selben Region, sind aber zumindest in meiner Vorlage auch nicht nebeneinander gelistet. Das ist mir völlig unerklärlich, aber irgendwie scheint der Server den Inhalt von Metabefehlen auszuwerten.

Schritte zur Reproduktion

?

Zusätzliche Informationen

?

Partei6q
SpielE2
Report1053

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2017-12-04 17:55

Administrator   ~0007629

Ich tippe auf ungewollten Zeilenumbruch.

Enno

Enno

2017-12-04 20:41

Administrator   ~0007630

Nein, die Einheit hat den Befehl XXX1 gegeben. Deine Befehle sehen so aus (siehe vorletzte Zeile):

EINHEIT ey66; MacLeod 1-10-1234 SwT [125,0$] vorne
// P: 9his
// auto
// #call besitz byb2 150 Schwert 150 Schild 150 Plattenpanzer 150 Pferd 1 Heiltrank 1 Wundsalbe
// #if UNIT[icfi].hiebwaffen.stufe==35 { XXX1 }
// Ziel: ist ueber Akademien verteilt um schneller zu lernen. Waren einmal 150 Personen.
// #default
XXX1
ARBEITE

Enno

Enno

2017-12-04 20:41

Administrator   ~0007631

Kein Bug in Eressea.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2017-12-04 16:36 hochl Neuer Eintrag
2017-12-04 16:36 hochl Status neu => zugewiesen
2017-12-04 16:36 hochl Bearbeitung durch => Enno
2017-12-04 17:55 Enno Notiz hinzugefügt: 0007629
2017-12-04 20:39 Enno Produktversion 3.15.0 => 3.14.0
2017-12-04 20:39 Enno Zielversion 3.15.0 =>
2017-12-04 20:41 Enno Notiz hinzugefügt: 0007630
2017-12-04 20:41 Enno Status zugewiesen => erledigt
2017-12-04 20:41 Enno Lösung offen => keine Änderung notwendig
2017-12-04 20:41 Enno Notiz hinzugefügt: 0007631