Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0002827EresseaMonsteröffentlich2022-03-08 20:19
ReporterEON Bearbeitung durchEnno  
PrioritätnormalSchweregradkleinerer FehlerReproduzierbarnicht getestet
Status erledigtLösungerledigt 
Produktversion3.30.2 
Zielversion27.2Behoben in Version27.2 
Zusammenfassung0002827: Seeschlange konnte nicht per Boot verfolgt werden
Beschreibung

Eressea Version 27.1

Ich wollte in einem Boot einer Seeschlange folgen.
Ich habe es mit FOLGE EINHEIT einheit-nr probiert, das hat nicht funktioniert:

@FOLGE EINHEIT jren
ARBEITE

Pangolin (qqw) entdeckt, dass Ozean (19, -43) Ozean ist.
Pangolin (qqw) konnte Seeschlange (jren) nicht folgen.

Daraus, " dass Ozean (...) Ozean ist" folgere ich, dass meine Einheit, die Besitzer eines Bootes ist und sich in einem Ozeanfeld befindet, versucht hat, zu Fuß der Seeschalnge zu folgen, was natürlich nicht klappt, da man zu Fuß keinen Ozean betreten kann

Zusätzliche Informationen

Folge scheint mir generell etwas tricky zu sein. Man kann entweder einer Einheit oder einem Schiff folgen. Daruas ergeben sich folgende Fehlermöglichkeiten:

Zählen Seeschlangen als Schiffe? Dann hätte ich "Folge Schiff" verwenden müssen
Oder kann man in/mit einem Schiff nur ein Schiff verfolgen? Gleiches Problem wie oben.
Laut Wiki können Einheiten die selbst Piraterie verwenden nicht verfolgt werden - verwenden Seeschlangen den Befehl "PIRATERIE"? Dann hätte ich sie deshalb nicht verfolgen könnnen, und nur die Fehlermeldung wäre falsch
Ich vermute jedoch, dass es ein Bug sein ist, weil meine Einheit die Fehlermeldung "Pangolin (qqw) entdeckt, dass Ozean (19, -43) Ozean ist." bekommen hat, die man sonst nur bekommt wenn man zu Fuß/auf einem Pferd versucht, einen Ozean zu betreten.
Alternativ könnte es auch ein Problem mit der Tarnung der Seeschlange sein, dann wäre aber auch die Fehlermeldung falsch. Außerdem sehe ich die Seeschlange mit einer anderen Einheit auf einem anderen Boot im Nachbarfeld.

ParteihaLb
SpielE2
Report1256

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2022-03-06 16:41

Administrator   ~0009532

Die "entdeckt, dass Ozean (19, -43) Ozean ist" Meldung kommt wohl, weil der Code checkt, ob man dahin wandern kann. Warum, ist mir noch nicht klar. Erklärt dann aber sicher alles, was daraus folgt. Immerhin hat es also mit PIRATERIE nichts zu tun.

Enno

Enno

2022-03-06 16:46

Administrator   ~0009533

Aha, da wird erst zu Fuss getestet, dann auf Schiffen. Zu Land sollte es keine Meldung geben, und mit Schiff geht es nicht, weil die Einheit UFL_NOTMOVING gesetzt hat, wieso das?

Enno

Enno

2022-03-07 21:02

Administrator   ~0009534

Schiffe können nur andere Schiffe verfolgen, keine Einheiten. Ich habe was gemacht, damit die verwirrenden Fehlermeldungen nicht entstehen, aber ich fürchte, die Einheit verliert trotzdem ihren langen Befehl. Ob ich daran etwas ändern kann, muss ich mal gucken, aber evtl. geht das wegen der Befehlsreihenfolge nicht?

EON

EON

2022-03-07 21:12

Reporter   ~0009535

Ich schlage vor, den Eintrag im Wiki unter
https://wiki.eressea.de/index.php/FOLGE

"Achtung, nicht gefolgt werden kann Schiffen, die selber FOLGE SCHIFF oder PIRATERIE als Befehl haben. "
zu
"Achtung, nicht gefolgt werden kann Schiffen, die selber FOLGE SCHIFF oder PIRATERIE als Befehl haben. Da Seeschlangen auch Schiffen auflauern wie Piraten können sie ebenfalls nicht verfolgt werden."
zu ändern.

Enno

Enno

2022-03-08 08:50

Administrator   ~0009536

Zuletzt bearbeitet: 2022-03-08 08:50

Das Ziel ist eher: Nur Kapitäne von Schiffen können den FOLGE SCHIFF Befehl setzen, um ein Schiff zu verfolgen. Alle anderen Einheiten können mit FOLGE EINHEIT einer einzelnen Einheit folgen, wenn sich diese durch NACH, ROUTE, FAHRE oder FOLGE bewegt. Da muss glaube ich die Seeschlange nicht als Sonderfall erwähnt werden, denn sie ist keiner.

EON

EON

2022-03-08 09:19

Reporter   ~0009537

Würde ich schon so sehen
So wie ich das verstehe kann man ihr gar nicht folgen, weder per Schiff mit FOLGE SCHIFF weil sie kein Schiff ist, noch mit FOLGE EINHEIT. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe:

  • Kapitäne können ihr nicht folgen weil sie nur FOLGE SCHIFF verwenden können um ihr Schiff zu bewegen
  • Matrosen können ihr nicht folgen, weil sie das Schiff verlassen und ertrinken würden
  • Besondere EInheiten (Vertraute etc.) können ihr auch nicht folgen, weil die Seeschlange selbst Piraterie nutzt

Das dritte kann ich nicht testen, da wäre es schön, wenn es einen Testfall geben würde.
Nachgefragt: Mir scheint es so, als ob dann FOLGE EINHEIT generell nicht auf Ozeanfeldern funktioniert, oder kann ich als Kapitän eines Schiffes einer Person auf einem anderen Schiff folgen?

Enno

Enno

2022-03-08 09:23

Administrator   ~0009538

Das sind aber alles keine Besonderheiten der Seeschlange, sondern gelten auch für Drachen, Adler und Delfine. Und wenn man PIRATERIE nicht verfolgen kann, ist das etwas, das man als Problem mit Piraten erklären sollte, nicht in einem Nebensatz zu Seeschlangen.

Solthar

Solthar

2022-03-08 11:22

Entwickler   ~0009540

Habe mal eine Klarstellung zu https://wiki.eressea.de/index.php/FOLGE hinzugefügt.

Es stimmt übrigens nicht, dass Seeschlangen sich nur über Piraterie bewegen.

Enno

Enno

2022-03-08 11:29

Administrator   ~0009541

Es stimmt übrigens nicht, dass Seeschlangen sich nur über Piraterie bewegen.

Eben. Deswegen stimmt es auch nicht grundsätzlich, das man sie nicht verfolgen kann.

Enno

Enno

2022-03-08 19:47

Administrator   ~0009547

Du bist nicht der einzige, der das als Kapitän mit FOLGE EINHEIT probiert. Und es gibt jemand (Fiete), der FOLGE SCHIFF befiehlt, obwohl er kein Kapitän ist. Vielleicht ist das doch eine neue Fehlermeldung wert ...

Enno

Enno

2022-03-08 20:04

Administrator   ~0009548

Sieht gut aus, finde ich:

Pangolin (qqw) in Ozean (19,-44): '@FOLGE EINHEIT jren' - Schiffe können nur
  andere Schiffe verfolgen.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2022-03-05 23:19 EON Neuer Eintrag
2022-03-06 09:56 Enno Bearbeitung durch => Enno
2022-03-06 09:56 Enno Status neu => zugewiesen
2022-03-06 09:56 Enno Zielversion => 27.2
2022-03-06 16:41 Enno Notiz hinzugefügt: 0009532
2022-03-06 16:46 Enno Notiz hinzugefügt: 0009533
2022-03-07 21:02 Enno Notiz hinzugefügt: 0009534
2022-03-07 21:12 EON Notiz hinzugefügt: 0009535
2022-03-08 08:50 Enno Notiz hinzugefügt: 0009536
2022-03-08 08:50 Enno Notiz bearbeitet: 0009536
2022-03-08 09:19 EON Notiz hinzugefügt: 0009537
2022-03-08 09:23 Enno Notiz hinzugefügt: 0009538
2022-03-08 11:22 Solthar Notiz hinzugefügt: 0009540
2022-03-08 11:29 Enno Notiz hinzugefügt: 0009541
2022-03-08 19:47 Enno Notiz hinzugefügt: 0009547
2022-03-08 20:04 Enno Notiz hinzugefügt: 0009548
2022-03-08 20:19 Enno Status zugewiesen => erledigt
2022-03-08 20:19 Enno Lösung offen => erledigt
2022-03-08 20:19 Enno Behoben in Version => 27.2