Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0001825E3 Bugs[Alle Projekte] Generalöffentlich2012-05-12 22:04
ReporterYoritomoBearbeitung durchEnno 
PrioritätnormalSchweregradkleinerer FehlerReproduzierbarnicht getestet
Status geschlossenLösungerledigt 
Produktversion78 
ZielversionBehoben in Version80 
Zusammenfassung0001825: Burg-Kommandoübergabe gescheitert trotz Erfolgsmeldung, Moral reduziert
Beschreibung

Ich hatte folgende Meldung im Report:

Ascarloth (8ysy) gibt das Kommando an Gildenwachen (o2kq).

Dennoch ist Ascarloth nach wie vor Besitzer der Burg Heimat (kho3) und damit der Region. Die Gildenwachen (o2kq) stehen in der Burg, haben aber nicht das Kommando. Die Moral hat sich um 4 verschlechtert, so als wäre das Kommando für die Burg einmal hin- und hergegeben worden; das hätte jedoch nicht der Fall sein dürfen. Die vollen Befehle für die Gildenwachen lauteten:

MACHEN TEMP tbp1
BENENNEN EINHEIT "Gildenwachen"
REKRUTIEREN 5 Zwerg
LERNEN Hiebwaffen
BETRETEN BURG kho3 ;Heimat
;bestaetigt_temp
ENDE

Parteife
Report78

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2010-12-05 01:59

Administrator   ~0004668

Analyse bisher:

Zum Zeitpunkt der Übegabe hat die Zieleinheit keine Personen, und obwohl die Übergabe klappt, geht das Kommando später an die erste Einheit in der Burg zurück. Das ist unglücklich gelöst, und die Regel hier sollte sein: An TEMP-Einheiten oder andere Einheiten ohne Personen kann das Kommando nicht übergeben werden.

Enno

Enno

2010-12-05 02:35

Administrator   ~0004669

Problem gelöst. Leere Einheiten können nicht mehr das Kommando übertragen bekommen.

Ascarloth (8ysy) in Lhûgardh (0,0): 'GIB TEMP tbp1 KOMMANDO' - Die Einheit
wurde nicht gefunden.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2010-11-28 22:08 Yoritomo Neuer Eintrag
2010-12-01 08:03 Enno Bearbeitung durch => Enno
2010-12-01 08:03 Enno Status neu => zugewiesen
2010-12-05 01:59 Enno Notiz hinzugefügt: 0004668
2010-12-05 02:35 Enno Notiz hinzugefügt: 0004669
2010-12-05 02:35 Enno Status zugewiesen => erledigt
2010-12-05 02:35 Enno Lösung offen => wiedereröffnet
2012-05-12 22:04 Enno Status erledigt => geschlossen
2012-05-12 22:04 Enno Lösung wiedereröffnet => erledigt
2012-05-12 22:04 Enno Produktversion => 78
2012-05-12 22:04 Enno Behoben in Version => 80