Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0001944EresseaFeaturewunschöffentlich2017-12-05 19:43
ReporterZodBearbeitung durch 
PrioritätniedrigAuswirkungFeature-WunschReproduzierbarN/A
Status bestätigtLösungoffen 
Produktversion3.6 
ZielversionBehoben in Version 
Zusammenfassung0001944: "STOP" in ROUTE-Befehl
Beschreibung

Der Befehl ROUTE wird ja gerne nicht nur für Kreisrouten und ähnliches benutzt, sondern auch für längere Wege.
Es wäre evtl. sinnvoll, eine STOP-Option zu haben, analog zu PAUSE aber dass die zurückgelegten Wegabschnitte hinter STOP nicht wieder angefügt werden, sondern wegfallen. Wird STOP erreicht, sollte der DEFAULT-Befehl wieder eingesetzt werden.
Bzw. alternative Variante: STOP funktioniert wie PAUSE, aber wird beim erreichen nicht automatisch an das Ende gesetzt sondern die Abarbeitung der ROUTE bleibt unterbrochen bis der Spieler eingreift(hat den Nachteil, dass bei nicht bemerktem STOP kein langer Befehl ausgeführt wird, die Einheit wartet einfach und tut nichts).

Um diesen Effekt zu erreichen behelfe ich mir derzeit mit folgendem Workaround:
ROUTE SW SW SW SW PAUSE PAUSE NO NO NO
Bei erreichen von PAUSE setzt der Eressea-Server zwar ein PAUSE an das ende, das andere bleibt aber am Anfang stehen, und Magellan quittiert das mit "Fehler in Bewegungsbefehl" ... damit sieht man dass ein Eingreifen erforderlich ist.
Aber das ist eigentlich nur ein ausnutzen nicht dokumentierter Features, damit nicht ganz sauber.

Partei0
SpielE2
Report944

Notizen / Dateien

argelas

argelas

2012-09-30 14:28

Reporter   ~0004996

Das mit dem Defaultbefehl könnte schwierig werden, ist der nicht bei ner Route auch Route? Ansonten wäre das sicher ne gute Sache für diejenigen die keine Skripte nutzen.

Enno

Enno

2012-10-22 01:14

Administrator   ~0005003

Fuer Wuensche bleibt mir momentan nicht genug Zeit, glaube ich...

Bruck

Bruck

2015-06-20 12:26

Reporter   ~0005882

Das Defaultproblem könnte man vieleicht umgehen wenn der STOP Befehl die DEFAULT "" Befehl Routine verwendet? Mit der Syntax:

ROUTE .... STOP "Defaultbefehl"

(nur falls der Zeit bug irgendwann mal behoben sein sollte ;) )

Enno

Enno

2015-06-21 14:44

Administrator   ~0005883

Ich schlage vor wir nennen das HALT, weil es dann eine einbuchstabige Abkürzung gibt die nicht mit SÜDEN kollidiert.

Enno

Enno

2015-09-06 21:06

Administrator   ~0006116

Vielleicht ein gutes Feature für Version 3.7?

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2012-09-24 10:27 Zod Neuer Eintrag
2012-09-30 14:28 argelas Notiz hinzugefügt: 0004996
2012-10-22 01:14 Enno Notiz hinzugefügt: 0005003
2014-08-14 06:25 Enno Spiel => 2
2014-12-12 08:47 Enno Kategorie General => Featurewunsch
2015-06-20 12:26 Bruck Notiz hinzugefügt: 0005882
2015-06-21 14:44 Enno Notiz hinzugefügt: 0005883
2015-06-21 14:44 Enno Bearbeitung durch => Enno
2015-06-21 14:44 Enno Status neu => zugewiesen
2015-08-05 23:42 Enno Bearbeitung durch Enno =>
2015-09-06 21:06 Enno Partei => 0
2015-09-06 21:06 Enno Report => 944
2015-09-06 21:06 Enno Notiz hinzugefügt: 0006116
2015-09-06 21:06 Enno Produktversion => 3.6
2015-09-06 21:06 Enno Zielversion => 3.7
2015-10-29 21:01 Enno Zielversion 3.7 =>
2017-12-05 19:43 Enno Status zugewiesen => bestätigt