Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0000002Eressea[Alle Projekte] Generalöffentlich2004-03-15 16:11
ReporterTekvorianBearbeitung durchEnno 
PrioritätnormalSchweregradkleinerer FehlerReproduzierbarN/A
Status geschlossenLösungaufgeschoben 
Produktversion 
ZielversionBehoben in Version 
Zusammenfassung0000002: Visibility of sea serpents from a lighthouse
Beschreibung

Hello.

This is testing, as asked in the board, and also a way to find out the current status:

I have reported already that you cant see sea serpents from a lighthouse even with a high-talented "watcher".
What is the current status?

Yours,
Tekvorian

Parteikoro
Spiel
Report366

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2004-03-05 00:22

Administrator   ~0000001

Katja says it's because sea serpents have stealth and because viewing regions from a lighthouse is done as if the viewer was in that region, but with a perception of 0. So sea serpents can by design not be spotted from lighthouses.

I'll have a look at that - the explanation sounds plausible, just want to make sure it's correct.

Enno

Enno

2004-03-05 00:27

Administrator   ~0000002

Okay, die Sache scheint etwas anders gelagert: Es wird ein Modifier von +2 auf die Tarnung aufgeschlagen, aber bei der Suche nach dem besten Wahrnehmer wird in der Region selbst, nicht im Leuchtturm, nachgesehen. Das gehört anders gemacht, ich hab eine Idee. sehe mir das an.

Tekvorian

Tekvorian

2004-03-05 00:57

Reporter   ~0000003

Zuletzt bearbeitet: 2004-03-05 01:00

Weiterführende Gedanken meinerseits (welche ich eher unabhängig von den Antworten von Enno poste) :

Meiner Meinung nach sollte da nicht unterschieden werden.

Seeschlangen sind natürlich unter Wasser generell und sollten deshalb natürlich eine gewisse Tarnung bekommen. Aber wenn man sie vom Schiff aus sehen kann, dann verstehe ich nicht warum man es nicht auch vom Leuchtturm sehen soll.

Gerade vom Leuchtturm aus, der wesentlich höher ist als der Mast eine Schiffes, sollte man Schatten im Wasser leichter erkennen können. Vom Schiff aus, kann man, realistisch betrachtet, nur eine Seeschlange sehen die entweder unter dem Schiff gerade vorbeischwimmt oder sich in der Nähe befindet. Aber im ganzen Ozeanfeld? Das geht höchstens nur wenn die Seeschlange über Wasser geht und da sollte es erst recht möglich sein auch sie vom Leuchtturm aus sehen zu können.

Nur ein paar Gedanken hierzu. Ich weiss nicht ob es willkommen ist hier Kommentare abzugeben (sonst endet dies evtl. als neues Eressea-Forum, oder ? ;-) )

MfG,
Tekvorian

edited on: 03-05-04 01:00

Enno

Enno

2004-03-05 23:55

Administrator   ~0000020

Ich habe beschlossen, das nicht zu reparieren. Der Aufwand rechtfertigt das Risiko nicht. Ein funktionierender Fix würde erhebliche Änderungen verursachen, oder die Laufzeit in den Keller ziehen.

Falls ich es doch mal tue: Das Problem ist, das see_mode keine Info darüber enthält, ob eine Region von einem Leuchtturm gesehen wird, wenn auch ein Schiff in der Region ist. Man müsste für jede Ozean-Region erst bestimmen, ob sie von einem Leuchtturm der Report-Partei gesehen wird, dann den Leuchtturmwärter bestimmten, und den Wahrnehmungstest mit -2 machen. Ginge schneller, wenn man see_mode zu einer Bitmask umwandelt, aber das muss dann an ca. 60 Stellen im Code geändert werden, sagt grep.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2004-03-04 23:57 Tekvorian Neuer Eintrag
2004-03-04 23:57 Tekvorian Partei/Faction => koro
2004-03-04 23:57 Tekvorian Runde/Turn => 366
2004-03-05 00:22 Enno Notiz hinzugefügt: 0000001
2004-03-05 00:27 Enno Notiz hinzugefügt: 0000002
2004-03-05 00:57 Tekvorian Notiz hinzugefügt: 0000003
2004-03-05 01:00 Tekvorian Notiz bearbeitet: 0000003
2004-03-05 23:55 Enno Status zugewiesen => erledigt
2004-03-05 23:55 Enno Lösung offen => aufgeschoben
2004-03-05 23:55 Enno Notiz hinzugefügt: 0000020
2004-03-15 16:11 Enno Status erledigt => geschlossen