Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0002411EresseaMailöffentlich2018-02-03 14:35
ReporterTuorBearbeitung durchEnno 
PrioritätniedrigAuswirkungBlockerReproduzierbarimmer
Status erledigtLösungkeine Änderung notwendig 
Produktversion3.14.2 
ZielversionBehoben in Version 
Zusammenfassung0002411: E3 Befehle einschicken ohne Wirkung und keine Bestätigung
Beschreibung

Hallo zusammen,
wie gewohnt schicke ich vorhin um 20:49 Uhr meine E3 Befehle per Mail an "eressea-server@eressea.kn-bremen.de", Betreff "E3 BEFEHLE". Mit Erschrecken stelle ich im danach erhaltenen Report fest, dass meine Befehle nicht verarbeitet wurden. Eine Bestätigung für die Befehlsabgabe habe ich bisher nicht. Nun fällt mir auf, dass das auch für meine Befehle vom 30.12.17 gilt, die ich versucht habe einzuschicken. Am 23.12.17 hat das auf die Art noch funktioniert. Am 6.1.18 habe ich keine Befehle eingeschickt.
Normalerweise suche ich da den Fehler bei mir, kann ihn aber nicht finden. Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar.

Schritte zur Reproduktion

Ich habe die Befehle in die Zwischenablage, dann in die Mail kopiert (wie gewohnt). Habe den Betreff "E3 BEFEHLE" genutzt, zusätzlich auch mit "ERESSEA 3 BEFEHLE" probiert und auch von einer anderen Mailadresse geschickt. Ein anderer Mitspieler hat auch bereits versucht, Befehle für mich einzuschicken. Ohne Erfolg bzw. ohne Bestätigung.

Parteibart
SpielE3
Report438

Notizen / Dateien

Tuor

Tuor

2018-01-14 00:17

Reporter   ~0007768

gerade um 00:00 Uhr alle Bestätigungen der Befehle, welche von den unterschiedlichen Adressen und auch mit unterschiedlichen Betreffzeilen eingeschickt wurden, auf einmal bekommen .

Tuor

Tuor

2018-01-14 13:05

Reporter   ~0007769

was bleibt ist natürlich, dass meine Befehle nicht rechtzeitig gelesen wurden. Gab es beim Server Probleme? Woran kann das gelegen haben? Worauf müsste ich beim nächsten Mal achten?
Prinzipiell sollte es ja möglich sein, 1 h oder 10 min vor ZAT Befehle erfolgreich einzuschicken.

Enno

Enno

2018-01-23 07:44

Administrator   ~0007777

Von welcher Adresse kam die Email, und falls Du das auch noch einfach sagen kannst, was war die genaue Absendezeit (mit Datum)?

Enno

Enno

2018-01-23 07:49

Administrator   ~0007778

Am Samstag wird um 21:00 Uhr keine ECheck-Bestätigung verschickt (weil da schon die AW läuft). Vorher alle 15 Minutne, also zuletzt um 20:45. Aber Du sagst, Deine Befehle sind nicht in die Auswertung mit eingeflossen? Woran machst Du das fest?

Tuor

Tuor

2018-01-27 20:42

Reporter   ~0007779

Danke für deine Rückmeldung, Enno! Ich sehe jetzt schon mal zu, die Befehle nicht ganz so kurzfristig einzusenden, um die Bestätigung zu bekommen.
Bezüglich E-Mailadresse und Absendezeit:
Von: Bartak Vollbart [mailto:vollbaerte@googlemail.com]
Gesendet: Samstag, 30. Dezember 2017 20:50
An: eressea-server@eressea.kn-bremen.de
Betreff: E3 BEFEHLE
und
Von: vollbaerte@googlemail.com [mailto:vollbaerte@googlemail.com]
Gesendet: Samstag, 13. Januar 2018 20:49
An: Eressea Server <eressea-server@eressea.kn-bremen.de>
Betreff: E3 BEFEHLE

Bzgl. woran ich festmache, dass meine Befehle nicht eingeflossen sind: am 13.01.18: In REGION -40,26 wurde der Unterhalt für den Hafen nicht gezahlt, Schiffe konnten nicht anlegen. @BEZAHLEN NICHT habe ich gelöscht. Ansonsten hat auch ein beabsichtigter Silbertransport dorthin nicht funktioniert.

Enno

Enno

2018-01-27 20:48

Administrator   ~0007780

Deine Email ist offenbar vollbaerte@googlemail.com

Ich habe mal ein wenig geschuat, was ich zu der Email weiß:

  • Am 23.12. (438) kamen die Befehle bei mir um 14:05 Uhr an, und sollten um 14:15 bestätigt worden sein (ist zu lange her, als dass ich das noch in einem Log verifizieren kann).
  • Am 30.12. (439) kamen sie um 20:50 an, und zwischen 20:45 und 0:00 Uhr schickt ECheck keine Bestätigungen.
  • In Runde 440 hat die Partei keine Befehle erhalten
  • Am 13.01. (441) kamen die Befehle wieder erst nach 20:45 Uhr an.

Frage: In welcher Woche meinst Du wegen der Befehlsverarbeitung einen NMR gehabt zu haben? Du schreibst:

Mit Erschrecken stelle ich im danach erhaltenen Report fest, dass meine Befehle nicht verarbeitet wurden.

Woran machst Du das fest, und auf welchen Report bezieht sich das? Wann wurden die Befehle eingeschickt? Ohne mehr Informationen kann ich hier nichts reproduzieren.

Enno

Enno

2018-01-27 21:55

Administrator   ~0007786

Hier gucke ich mir den Fall vom 13. Januar noch einmal an. Das ist aber nicht Report 438 gewesen, die Angabe im Original_report ist also irreführend.

Enno

Enno

2018-01-28 10:58

Administrator   ~0007788

Eingetroffene Mail am 13. Januar laut procmail.log:
From vollbaerte@googlemail.com Sat Jan 13 20:50:59 2018
Subject: E3 BEFEHLE
Folder: grep -v '>From' | $HOME/bin/orders-accept 3 de 156530
From vollbaerte@googlemail.com Sat Jan 13 21:31:03 2018
Subject: E3 BEFEHLE
Folder: grep -v '>From' | $HOME/bin/orders-accept 3 de 147111
From vollbaerte@googlemail.com Sat Jan 13 21:41:03 2018
Subject: E3 BEFEHLE
Folder: grep -v '>From' | $HOME/bin/orders-accept 3 de 40970
From vollbaerte@googlemail.com Sat Jan 13 22:01:05 2018
Subject: ERESSEA 3 BEFEHLE
Folder: grep -v '>From' | $HOME/bin/orders-accept 3 de 40978

Eine Mail sollte also vor dem ZAT gekommen sein.

Zeitstempel in orders.dir.440/headers/turn-vollbaerte@googlemail.com\,gruenbaer\,0

Received: Sat, 13 Jan 2018 20:50:59 +0100 (CET)
ERESSEA bart [...]
; TIMESTAMP 1515872861657

Inhalt von orders.440 (mit Zeilennummer)
85400 ERESSEA bart [...]
85402 ; TIMESTAMP 1515872861657

Die Mail ist also vor dem ZAT angekommen, und war in den benutzten Befehlen mit drin.

In den neuen Befehlen für REGION -40,26 ; Vollmoor hat niemand einen BEZAHLE Befehl. Wenn die Partei keine NMR-Warnung im Report hat, ist es wahrscheinlicher, dass etwas mit dem Hafen nicht stimmt, und warum dein Silbertransport nicht klappt, kann ich auch nur erklären, wenn ich seine Nummer kenne.

Ich mache mal eine Testauswertung mit den Daten von der Woche, und schaue mir den Report an.

Enno

Enno

2018-01-28 11:09

Administrator   ~0007789

Die Partei hat Befehle bekommen. Hier liegt kein Mailproblem vor. Aber falls es sich um diesen Hafen handelt:

Hafen (d4rn), Größe 25, Hafen.

Dann ist Dein Problem vielleicht folgendes: Da steht niemand drin. So weit ich das sehe, hast Du nur drei Einheiten in der Region, keine davon im Hafen.

Worauf stützt Du die Aussage, dass der Hafen nicht funktioniert?
Was ist das erwartete Verhalten, und was siehst Du stattdessen?
Welcher Silbertransport ist das, der sich nicht in die Region bewegt hat, und welche Fehlermeldung siehst Du?

Diese Fehlermeldung ist so mangelhaft, dass ich drauf und dran bin, sie als unreproduzierbar zu schließen. Vielleicht machst Du einfach noch eine (oder zwei) neue.

Tuor

Tuor

2018-02-03 12:24

Reporter   ~0007803

Vielen Dank für deine Nachforschungen! Das weiß ich zu schätzen. Entschuldige meine mangelhafte Fehlermeldung.
Ich habe nun gelernt, wann Echeck Bestätigungen verschickt und werde meine Befehle zur Sicherheit früher einschicken, um diese Bestätigung eben auch immer direkt zu erhalten und nicht erst um 00:00 Uhr. Auch, dass der Hafen Insassen haben muss für eine Funktion war mir nicht klar. Ich dachte an eine Analogie zum Leuchtturm, wo der Regionsbesitzer den Unterhalt bezahlt und die Funktion auch ohne Insassen gewährleistet ist.

Du kannst die Fehlermeldung gern schließen. Gerade funktioniert alles reibungslos, wie ich es aus vielen Jahren Eressea gewohnt bin und schätze.

Für den Fall, du willst doch nochmal nachschauen, habe ich für zwei Einheiten in Vollmoor die eingeschickten Befehle zu kopiert und hoffe, dass das nun nachvollziehbar ist. Aber wie gesagt, gern einfach die Fehlermeldung schließen.

In Runde 440, 13.1.18 20:49 habe ich folgende Befehle eingeschickt:
MACHEN TEMP erhf
BENENNEN EINHEIT "Rekruten"
REKRUTIEREN 10 Zwerg
FAHREN vers
ARBEITEN
ENDE
EINHEIT ffs; Feiernde Fest-ungs-baulinge [20,0$]
FAHREN vers
EINHEIT vers; Fleißige Versandlinge [5,0$]
ROUTE so PAUSE o so PAUSE
@TRANSPORTIEREN ffs
RESERVIEREN 3000 Silber
TRANSPORTIEREN TEMP erhf
@GIB 7dsc ALLES Stein
@GIB gwhd ALLES Stein
LERNE Reiten
@GIB ffs ALLES Stein

Ergebnis Runde 441:
Einheit vers hat nicht die angeordnete Route genommen und Einheit ffs nicht transportiert. Die Temp-Einheit erhf wurde nicht erstellt.

Julius

Julius

2018-02-03 13:34

Reporter   ~0007804

  1. Einheit vers hat zwei lange Befehle (Route und Lernen). Also gut möglich, dass Route nicht ausgeführt wurde.

  2. Welche Einheit hatte den Befehl die Temp-Einheit zu erzeugen? Einheit ffs jedenfalls nicht, da der "Mache Temp" Befehl über "Einheit ffs" steht. Eine Einheit muss aber den mache Temp Befehl geben.

Enno

Enno

2018-02-03 14:35

Administrator   ~0007805

Ich glaube, Julius hat das richtig erkannt. Der Server bearbeitet nur einen langen Befehl pro Einheit.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2018-01-13 23:49 Tuor Neuer Eintrag
2018-01-14 00:17 Tuor Notiz hinzugefügt: 0007768
2018-01-14 13:05 Tuor Notiz hinzugefügt: 0007769
2018-01-23 07:44 Enno Notiz hinzugefügt: 0007777
2018-01-23 07:45 Enno Bearbeitung durch => Enno
2018-01-23 07:45 Enno Status neu => zugewiesen
2018-01-23 07:49 Enno Notiz hinzugefügt: 0007778
2018-01-23 08:13 Enno Zielversion => 3.15
2018-01-27 20:42 Tuor Notiz hinzugefügt: 0007779
2018-01-27 20:48 Enno Notiz hinzugefügt: 0007780
2018-01-27 21:12 Enno Status zugewiesen => Rückmeldung
2018-01-27 21:55 Enno Status Rückmeldung => zugewiesen
2018-01-27 21:55 Enno Notiz hinzugefügt: 0007786
2018-01-28 10:58 Enno Notiz hinzugefügt: 0007788
2018-01-28 11:09 Enno Status zugewiesen => Rückmeldung
2018-01-28 11:09 Enno Notiz hinzugefügt: 0007789
2018-01-28 14:38 Enno Priorität sofort => niedrig
2018-01-28 14:38 Enno Zielversion 3.15 =>
2018-02-03 12:24 Tuor Notiz hinzugefügt: 0007803
2018-02-03 12:24 Tuor Status Rückmeldung => zugewiesen
2018-02-03 13:34 Julius Notiz hinzugefügt: 0007804
2018-02-03 14:35 Enno Status zugewiesen => erledigt
2018-02-03 14:35 Enno Lösung offen => keine Änderung notwendig
2018-02-03 14:35 Enno Notiz hinzugefügt: 0007805