Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0002488EresseaMonsteröffentlich2018-09-13 16:17
ReporterKBearbeitung durchEnno 
PrioritätnormalAuswirkungkleinerer FehlerReproduzierbarnicht getestet
Status erledigtLösungerledigt 
Produktversion3.17.2 
Zielversion3.18Behoben in Version3.18 
Zusammenfassung0002488: Spieleruntote teilen sich und neue Einheit gehört zur Monsterpartei
Beschreibung

Eine Einheit Untote (Rasse: Untote), durch die kürzliche hinzugefügte Möglichkeit des Zusammenlegens evtl. zu groß geworden, hat sich geteilt und die neue Einheit (damit ein Teil der Untote) gehört dann der Monsterpartei (ii).

Schritte zur Reproduktion

Runde 455 --- Miliz (d77n):229

Runde 456 --- Miliz (d77n):119
Runde 456 --- Schlurfende Gespenster der Gefolterten (d1zr):110 <- jetzt Monstereinheit

Parteiovis
SpielE3
Report456

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2018-09-10 18:39

Administrator   ~0008075

Das ist in Runde 456 passiert? Das ist schon eine Weile her, oder?

Und, nur um noch einmal zu fragen: Die Einheit, die sich da geteilt hat, das war deine, nicht eine von den Monstern? Mir ist gar nicht bewusst gewesen, dass Spielereinheiten (oder überhaupt irgendwelche) das tun.

Xolgrim

Xolgrim

2018-09-10 21:03

Entwickler   ~0008082

Das ist lustig, dass du das nicht weisst. Wir haben uns da vor einiger Zeit nämlich drüber unterhalten über das splitten. Das müsste im Zuge der Hirntöter änderung gewesen sein (Wo du die ganzen kleinen Einheiten zusammen gelegt hast um Speicher zu sparen). Jede Monster Einheit mat einen maximalen Wert, wie gross die EInheit sein darf, bei Jungdrachen, Drachen und Wyrmen ist der recht klein (3?) Bei Jujus und co deutlich grösser. Du meintest damals aber, dass das wohl irgendwie nicht richtig funktionieren würde.

K

K

2018-09-11 07:20

Reporter   ~0008084

Ja, eine Weile her, die Einheit hatte Parteitarnung behalten und ich dachte sie wäre von einem Alliierten. Diese Runde hat sie sich als Monster (ii) enthüllt und ich habe nachgeforscht woher sie stammt. Das mit der Teilung war mir auch unbewusst, das erste Mal das ich das erlebe.

Enno

Enno

2018-09-11 14:59

Administrator   ~0008086

@Xolgrim Ja, daran erinnere ich mich. Besonders an meine Einschätzung, dass das wohl nicht funktioniert.
@K Es hat m.W. eine Änderung gegeben, die dafür sorgt, dass Monster sich nicht mehr parteitarnen. Kann das zur Verwirrung beigetragen haben?

K

K

2018-09-11 15:36

Reporter   ~0008088

Sieht hat es eher erleichtert, so habe ich das Problem diese Runde überhaupt er realisiert :)

Enno

Enno

2018-09-12 21:27

Administrator   ~0008097

Versuch einer Reproduktion mit aktuellem Code:

  1. Miliz (d77n) gehörte zu Beginn der Woche noch zur Partei Flausch (ovis), und hatte 229 Personen. Soweit richtig.
  2. Das ändert sich bei einer zweiten Auswertung leider nicht, da muss also Zufall im Spiel sein (oder der Bug ist gefixt).
Enno

Enno

2018-09-12 21:32

Administrator   ~0008098

Zuletzt bearbeitet: 2018-09-12 21:32

2 Überarbeitungen anzeigen

Gefunden: Der Code zur Teilung ist in age_undead, die Mindestgröße ab der es passiert ist 90, und die Chance einer Teilung ist 25%.

Die neue Einheit gehört dann zu Monster (ii), das war damals wohl Absicht. Dass mal jemand so große Untoteneinheiten zaubern würde, damit hatten die Entwickler nicht gerechnet.

Enno

Enno

2018-09-12 21:53

Administrator   ~0008099

Nach kurzer Rücksprache mit Experten hat sich ergeben, dass diese Rasse inzwischen überhaupt nicht mehr neu entstehen kann. Ein Spielmechanismus, um die Anzahl Untoter in Spielerhand zu reduzieren, ist also fast total unnötig, und ich könnte das Feature einfach löschen.

Enno

Enno

2018-09-13 16:17

Administrator   ~0008101

Ich habe das Feature einfach entfernt, und erkläre das Problem damit für gelöst.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2018-09-09 19:24 K Neuer Eintrag
2018-09-10 18:39 Enno Notiz hinzugefügt: 0008075
2018-09-10 21:03 Xolgrim Notiz hinzugefügt: 0008082
2018-09-11 07:20 K Notiz hinzugefügt: 0008084
2018-09-11 14:59 Enno Notiz hinzugefügt: 0008086
2018-09-11 15:36 K Notiz hinzugefügt: 0008088
2018-09-12 21:27 Enno Notiz hinzugefügt: 0008097
2018-09-12 21:32 Enno Notiz hinzugefügt: 0008098
2018-09-12 21:32 Enno Notiz bearbeitet: 0008098 Überarbeitungen anzeigen
2018-09-12 21:32 Enno Produktversion => 3.17.2
2018-09-12 21:53 Enno Notiz hinzugefügt: 0008099
2018-09-12 21:53 Enno Bearbeitung durch => Enno
2018-09-12 21:53 Enno Status neu => zugewiesen
2018-09-12 21:53 Enno Zielversion => 3.18
2018-09-13 16:17 Enno Status zugewiesen => erledigt
2018-09-13 16:17 Enno Lösung offen => erledigt
2018-09-13 16:17 Enno Behoben in Version => 3.18
2018-09-13 16:17 Enno Notiz hinzugefügt: 0008101