Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0002757EresseaATTACKIEREöffentlich2021-06-16 18:42
ReporterSchuppengnom Bearbeitung durchEnno  
PrioritätnormalSchweregradkleinerer FehlerReproduzierbarnicht getestet
Status erledigtLösungerledigt 
Produktversion3.28 
Zielversion3.28Behoben in Version3.28 
Zusammenfassung0002757: Schiffskampf bleibt aus
Beschreibung

Ich habe ein Boot fenj, dass einen Späher ofzg (in Boot 6xos) abgefangen hat. Mein Kapitän (fliehe) hatte Piraterie drei und Folge Schiff gesetzt, kein ATTACKIERE, meine Besatzung aber stand auf vorne und hat Einheit ofzg attackiert.

Trotzdem fand laut NR und CR kein Kampf statt.

Ich habe keine Wahrnehmung, die feindliche Einheit aber höchstwahrscheinlich Tarnung. In der Nähe steht ein Leuchtturm. Vielleicht besteht ein Zusammenhang mit dem Leuchtturm-/Seeschlangen-Bug?

Schritte zur Reproduktion

Ich probiere es diese Woche erneut, bin aber noch immer im LT-Radius.

ParteiC4SH
SpielE2
Report1223

Notizen / Dateien

Xolgrim

Xolgrim

2021-06-13 17:37

Entwickler   ~0009275

@Schuppengnom Einheiten in Gebäuden und Schiffen sind immer sichtbar, egal wie gut sie getarnt sind, selbst mit RdU. Was man im NR sieht kann man attackieren, warum man es sieht ist nicht relevant. Wenn etwas das jede Woche dutzend oder hundertfach getan wird wie attackiere (auf dem Ozean) nicht mehr funktioniert, ist ein Usererror immer die wahrscheinlichste Ursache. Wenn die Attackierende Einheit auf "vorne" stand und du die korrekte Zielnummer angegeben hast und mit dem Ziel nicht verbündet bist (Gruppe?) dann muss das normalerweise auch funktionieren. Bitte für Fehlersuche imer ausschließlich den NR verwenden, alles andere kann lügen.

detla

detla

2021-06-13 22:14

Reporter   ~0009276

Moin zusammen,

ich wollte grade selber einen bug dafür aufmachen, dass bei mir diese Woche auch auf See nicht gekämpft wurde.
Partei hsv9
Einheit 7esi
Befindet sich in einer Flotte (17z7)
Kampfstatus: aggressiv
Der Gegner ist Seeschlange ayf

Ich hab eben nochmal geschaut, dass in den letzten Befehlen, die ich geschickt habe, ATTACKIERE auch (als einziges) bei den Soldaten gesetzt ist.
Im aktuellen Bericht finde ich keine Meldung zu dieser Einheit, ein Kampf hat nicht stattgefunden.

Blöde Frage: Dass der Kapitän der Flotte ein "NACH" gemacht hat, spielt ja wohl keine Rolle? Hab ich da irgendeine Spezialregel bezüglich Flotte übersehen?

Xolgrim

Xolgrim

2021-06-14 17:37

Entwickler   ~0009277

Nein NACH ist selbstverständlich ein erlaubter Befehl im Zusammenhang mit Attackiere. Ich würde dann wohl auch von user-error zu der Ansicht von Schuppengnom wechseln, dass da was kaputt gefixt wurde.
@detla Bist du auch in im Sichtfeld eines Leuchtturms?

Enno

Enno

2021-06-14 20:21

Administrator   ~0009278

Es gab aber keine Fehlermeldung für das ATTACKIERE? Kein "Das Ziel wurde nciht gefunden"?

Enno

Enno

2021-06-14 21:55

Administrator   ~0009279

Ja, Kampf zur See war in der Tat kaputt.

Enno

Enno

2021-06-14 21:59

Administrator   ~0009280

Es wird ein Hotfix 3.28.5 geben für diesen Bug.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2021-06-13 13:58 Schuppengnom Neuer Eintrag
2021-06-13 17:37 Xolgrim Notiz hinzugefügt: 0009275
2021-06-13 22:14 detla Notiz hinzugefügt: 0009276
2021-06-14 17:37 Xolgrim Notiz hinzugefügt: 0009277
2021-06-14 20:21 Enno Notiz hinzugefügt: 0009278
2021-06-14 21:54 Enno Bearbeitung durch => Enno
2021-06-14 21:54 Enno Status neu => zugewiesen
2021-06-14 21:55 Enno Produktversion => 3.28
2021-06-14 21:55 Enno Zielversion => 3.28
2021-06-14 21:55 Enno Notiz hinzugefügt: 0009279
2021-06-14 21:59 Enno Status zugewiesen => erledigt
2021-06-14 21:59 Enno Lösung offen => erledigt
2021-06-14 21:59 Enno Behoben in Version => 3.28
2021-06-14 21:59 Enno Notiz hinzugefügt: 0009280