Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0002643EresseaGeneralöffentlich2020-07-05 18:39
ReporterXolgrim Bearbeitung durchEnno  
PrioritätnormalSchweregradkleinerer FehlerReproduzierbarnicht getestet
Status erledigtLösungkeine Änderung notwendig 
Produktversion3.22 
Zusammenfassung0002643: Insekt (kann mit Boot in Gletscher einreisen) hungert trotz Silber im Gletscher
Beschreibung

Das Insekt ist auf einem Boot in den Gletscher gekommen (sollte das überhaupt möglich sein? Ich glaube das war mal anders)
und hatte genug Silber zum Unterhalt bei sich, trotzdem hungert es

Versuchsinsekt (253v) in Shan Aenes (217,-421) wird durch unzureichende
Nahrung geschwächt.

Boot y27a (y27a), Boot, Ostküste.

+ Segler (y27a), Erzzwerge (777), 1 Erzzwerg.

* Versuchsinsekt (253v), 1 Insekt, flieht (verwundet, hungert), Talente:
  Wahrnehmung 1, hat: 10 Silber, "LERNE Wahrnehmung".
Zusätzliche Informationen

In der Region liegt noch reichlich silber bei der verbündeten Partei (ioen)

Parteionyx
SpielE2
Report1156

Eintrags-Beziehungen

verwandt mit 0002389 erledigtEnno Schiffe mit Insekten an Bord können nicht in einen Gletscher segeln. 

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2020-03-24 18:45

Administrator   ~0008745

Report 1556? So spät habe ich es hier noch gar nicht.

Enno

Enno

2020-04-12 13:07

Administrator   ~0008771

Unter der Lupe des Debuggers sieht das so aus:

  1. Ein Insekt darf als Passagier eines Bootes in einen Gletscher einreisen (aber nicht als Kapitän).
  2. Insekten hungern in Gletschern immer.
Xolgrim

Xolgrim

2020-04-12 14:15

Entwickler   ~0008772

Die Anleitung sagt darüber nichts. nur "Insekten können Gletscher nicht betreten und dort auch nicht rekrutiert werden, es ist ihnen zu kalt. Sie können auch nicht von anderen Rassen in oder durch einen Gletscher gebracht werden."

nxtz

nxtz

2020-07-04 19:25

Reporter   ~0008875

Ich hatte mal durch Magie (Reise über die Astralebene, erst hoch, dann runter) in alle meine Gletscher ein Insekt als Wächter aufgestellt. Die waren natürlich alle gut mit Silber ausgestattet und wurden immer wieder neu versorgt. Mit der Version 3.15, Report 1066, haben die alle zunächst gehungert, sind dann geschwächt, verwundet und dann verhungert. Ich dachte damals, das wäre beabsichtigt und habe mich geärgert, dass ich soviel Arbeit hatte, die Insekten in die Gletscher zu bringen und dann ändern sich die Regeln. Grummel.

War das jetzt doch ein Bug und ich kann es nochmal machen?

1066:
Bekotrske (a724) in Tir Acidalia (-7,8) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Zebbentrek (z8ev) in Kicin (-1,6) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
DeAneodopaplaxil (2j6y) in Kídràttópât (0,6) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Zebentrek (zkaa) in Rebis (1,5) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Mnekrentrek (mkap) in Dikorsêdas (2,6) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Mestrenke (mkaq) in Gotbân (3,6) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Zehentrek (zkah) in Cebegel (-5,4) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Nebentrentroke (nfes) in Kerefofor (-4,4) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.

1067:
Bekotrske (a724) verliert in Tir Acidalia (-7,8) 1 von 1 Personen durch Unterernährung.
Zebbentrek (z8ev) verliert in Kicin (-1,6) 1 von 1 Personen durch Unterernährung.
DeAneodopaplaxil (2j6y) verliert in Kídràttópât (0,6) 1 von 1 Personen durch Unterernährung.
Zebentrek (zkaa) verliert in Rebis (1,5) 1 von 1 Personen durch Unterernährung.
Mnekrentrek (mkap) in Dikorsêdas (2,6) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Mestrenke (mkaq) in Gotbân (3,6) wird durch unzureichende Nahrung geschwächt.
Zehentrek (zkah) verliert in Cebegel (-5,4) 1 von 1 Personen durch Unterernährung.
Nebentrentroke (nfes) verliert in Kerefofor (-4,4) 1 von 1 Personen durch Unterernährung.

Enno

Enno

2020-07-04 19:45

Administrator   ~0008876

Mein Kommentar vom 12. April beschreibt die aktuelle Situation, und deckt sich mit der Erfahrung, die Du gemacht hast: Insekten weigern sich, aus eigener Kraft in einen Gletscher zu gehen. Als Passagiere auf Schiffen oder Ziel von Zaubern haben sie keine Wahl, es kann also trotzdem passieren, dass mal ein Insekt in einem Gletscher "strandet". Dann kriegen sie durch die Kälte aber immer den Hungereffekt (durch unzureichende Nahrung geschwächt), selbst wenn sie genug Nahrung bei sich haben.

Ursprünglich hat der Code versucht, Insekten auch passiv nicht in Gletscher einreisen zu lassen, das hat aber manchen Kapitän verwirrt. Im Dezember 2017, als Reaktion auf https://bugs.eressea.de/view.php?id=2389#c7628 haben wir diese Nulltoleranz-Lösung aufgegeben, und durch die aktuelle Regelung ersetzt.

Enno

Enno

2020-07-04 19:46

Administrator   ~0008877

@Xolgrim Wie ist der Stand hier? Können wir die Anleitung deutlicher machen, und die Meldung schliessen?

Enno

Enno

2020-07-04 19:49

Administrator   ~0008878

Die Ankündigung der Änderung war in http://www.pbem-spiele.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=4208 und hat sehr wenig zu der Änderung von Insekten gesagt, gebe ich ja zu.

Xolgrim

Xolgrim

2020-07-04 20:20

Entwickler   ~0008879

@Enno: Link führt ins leer "Das von dir ausgewählte Thema existiert nicht."

Enno

Enno

2020-07-04 20:24

Administrator   ~0008880

Das liegt daran, dass Mantis das & Zeichen versaut hat. Nochmal probieren: http://www.pbem-spiele.de/forum/viewtopic.php?t=4208

nxtz

nxtz

2020-07-05 11:38

Reporter   ~0008881

Jup, so hatte ich alles richtig verstanden, auch wenn es manchmal ärgerlich ist, gehört eben zum Konzept von Eressea.
Nur so zum Verständnis: als Spieler hat man oft keine Ahnung, ob es ein Bug oder ein Feature ist. Wenn jetzt in den Regeln steht "betreten verboten" und man es ohne "Treten" z.B. mit zaubern schafft, drin zu sein, ist dass dann das Ausnutzen eines Bugs? Oder hat man einen geheimen Weg zu einem Feature gefunden? Sollte man sich dann das vermeintlich gefundene Feature absegnen lassen? Oder später, wenn der Code sich ändert und das vermeintliche Feature nicht mehr funktioniert, sollte man dann "Bug!!!" rufen? Alles schwierig und letztlich nicht so wichtig, als dass man sein Spaß am Spiel darüber verlieren sollte.

Xolgrim

Xolgrim

2020-07-05 12:07

Entwickler   ~0008882

@nxtz das war schon immer ein schmaler Grad und schwer zu unterscheiden. In dem Fall war es mit der Magie sicherlich beabsichtigt oder zumindest eine nicht unerwünschte Folge. Aber wenn Dinge zu gut scheinen um wahr zu sein, sind sie vermutlich auch nicht so gewollt.

Wenn Du Dir unsicher bist, kannst du auch einfach vor dem erstellen eines Bugreportes auf Discord nachfragen, das nutzen in der Tat viele. Wenn du nicht willst, dass jeder deinen Trick kennt (sofern es denn einer ist und kein Bug) geht das auch per PM.
https://discord.gg/JyAeYJw

@enno: Hoffe nun passen die Regeln zum Code
https://wiki.eressea.de/index.php/Rassen#Insekten
Falls ja, kann das hier dicht.

Enno

Enno

2020-07-05 18:39

Administrator   ~0008883

Ich glaube, das ist jetzt verständlich, und wenn nicht, wird Xolgrim vielleicht der erste sein, der davon hört ;-)

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2020-02-20 17:29 Xolgrim Neuer Eintrag
2020-03-24 18:45 Enno Notiz hinzugefügt: 0008745
2020-04-12 09:51 Enno Bearbeitung durch => Enno
2020-04-12 09:51 Enno Status neu => zugewiesen
2020-04-12 09:51 Xolgrim Report 1556 => 1156
2020-04-12 13:07 Enno Notiz hinzugefügt: 0008771
2020-04-12 14:15 Xolgrim Notiz hinzugefügt: 0008772
2020-07-04 19:25 nxtz Notiz hinzugefügt: 0008875
2020-07-04 19:45 Enno Notiz hinzugefügt: 0008876
2020-07-04 19:46 Enno Notiz hinzugefügt: 0008877
2020-07-04 19:48 Enno Beziehung hinzugefügt verwandt mit 0002389
2020-07-04 19:49 Enno Notiz hinzugefügt: 0008878
2020-07-04 20:20 Xolgrim Notiz hinzugefügt: 0008879
2020-07-04 20:24 Enno Notiz hinzugefügt: 0008880
2020-07-05 11:38 nxtz Notiz hinzugefügt: 0008881
2020-07-05 12:07 Xolgrim Notiz hinzugefügt: 0008882
2020-07-05 18:39 Enno Status zugewiesen => erledigt
2020-07-05 18:39 Enno Lösung offen => keine Änderung notwendig
2020-07-05 18:39 Enno Notiz hinzugefügt: 0008883