Eintragsdetails ansehen

IDProjektKategorieSichtbarkeitZuletzt aktualisiert
0001683Eressea[Alle Projekte] Generalöffentlich2019-08-03 15:32
ReporterBruckBearbeitung durchEnno 
PrioritätnormalSchweregradkleinerer FehlerReproduzierbarnicht getestet
Status erledigtLösungkeine Änderung notwendig 
Produktversion 
ZielversionBehoben in Version 
Zusammenfassung0001683: Befehlsreihenfolge Kaufen
Beschreibung

(Eigentlich sollte das ein Bugreport zur Silberversorgung werden, aber nach 3 Stunden Suche habe ich dann doch herausgefunden, dass es nicht notwendigerweise ein richtiger Bug ist.)

KAUFE scheint in der Befehlshaberische nicht wie bisher von mir gedacht gleichzeitig mit den anderen produzierenden Befehlen (MACHE, ARBEITE, UNTERHALTE) sondern wie im Punkt 21 der Befehlsreihenfolge komplett nach UNTERHALTE, ARBEITE u.s.w. zu kommen (Punkt 21.5.)

Von meinem generellen Verständnis, dass man direkt erzeugtes in der gleichen Runde noch nicht verbrauchen kann (hier Silber) ist das ungewollt. (deswegen auch Bug Report) So hatte ich auch die Punkt 25 Unterpunkte immer verstanden, dass das alles gleichzeitig geschieht.

Ebenfalls ist es extrem unschön, dass man auf diese Weise durch einen Fehler bei Kaufe sein gesamtes Silber verlieren kann, und dadurch wie bei mir gerade geschehen sogar Leute verhungern, wenn in der gleichen Runde genug Silber durch ARBEITE und UNTERHALTE erzeugt wird.

Parteifano
SpielE2
Report648

Notizen / Dateien

Enno

Enno

2009-12-14 08:42

Administrator   ~0004192

Ich bin mir nicht sicher, ob ich das wirklich reparieren will. Ich könnte KAUFE/VERKAUFE natürlich vor alle Silber-produzierenden Befehle ziehen, wenn das keine Seiteneffekte hat...

Solthar

Solthar

2009-12-16 23:09

Entwickler   ~0004195

Ich sehe keinen Bug. Auch wenn die Punkt-21-Unterpunkte gleichzeitig geschehen, kann man das eingenommene Silber gleich wieder ausgeben. Es gibt auch andere Stellen, wo verdientes Geld gleich wieder ausgegeben wird (Gebäudeunterhalt, Beförderung), wenngleich das nicht zum Verhungern führen kann.

Ich wäre hier eher für "Bestandsschutz", aber wenn man VERKAUFE vorziehen sehe ich keine Seiteneffekte, außer

  • SPIONIERE (völlig unwichtig, aber warum ist das eigentlich in der gleichen Gruppe mit MACHE & Co?)
  • MACHE (kann man eigentlich jetzt schon in der gleichen Runde handeln, in der ein Handelsposten gebaut wird?)
  • und eben den Silberbefehlen, weil man den "Bug" nicht mehr als Feature nutzen kann.
    Evtl. verhungern Bauern jetzt leichter, weil man ihnen das erhandelte Geld dann gleich wieder über Steuern aus der Tasche ziehen kann (finde ich sehr stylisch).
Enno

Enno

2019-08-03 15:32

Administrator   ~0008515

Ich glaube noch immer, hier muss man nichts machen.

Eintrags-Historie

Änderungsdatum Benutzername Feld Änderung
2009-12-12 22:22 Bruck Neuer Eintrag
2009-12-12 22:22 Bruck Partei/Faction => fano
2009-12-12 22:22 Bruck Report No. => 648
2009-12-14 08:42 Enno Notiz hinzugefügt: 0004192
2009-12-16 23:09 Solthar Notiz hinzugefügt: 0004195
2014-08-14 07:08 Enno Spiel => 2
2019-08-03 15:32 Enno Bearbeitung durch => Enno
2019-08-03 15:32 Enno Status neu => erledigt
2019-08-03 15:32 Enno Lösung offen => keine Änderung notwendig
2019-08-03 15:32 Enno Notiz hinzugefügt: 0008515